Dienstag, 24. Juli 2012

Hallo, ich bin Nachbar's Katze.....

und heiße "Löwe" (gääääähn)!

 Mein zweites Zuhause ist gleich nebenan, die haben da immer so kuschelige Plätze, und lassen mich auch mal rein ,wenn's regnet. Außerdem wohnt hier mein Kumpel "Minou". Wir sind unzertrennlich und fressen sogar aus einem Napf!


Die Schale hat mein Nachbar-
frauchen selber gemacht! Die Deko habe ich ein bischen   durcheinandergebracht , ich muß ja schließlich auch Platz haben!! (gääääähn)


Zweitfrauchen hat noch zwei Pötte gemacht, da geh ich aber nich rein.   In einem is ne Pflanze und in dem anderen Wasser, da sauf ich dann lieber nur raus!! Mit den Pötten, das geht ganz einfach. Man matscht nur Sand, Torf und Zement zusammen, fertig! Na ja, so ungefähr. Die Anleitung stand mal in der "Landlust" oder man besucht einen Kurs bei:anne bussen


So, jetzt muss ich aber weiter (gääääääähn ) schlafen!!!!

1 Kommentar:

  1. Liebe Ucki,
    deine und die Nachbarskatze leben in deinem Garten ja wie Gott in Frankreich ;-) Kein Wunder, dass sich Katzen ihre Frauchen auszuchen, herzliche Grüße, Martina

    AntwortenLöschen