Sonntag, 21. September 2014

Freihandquilten und Dekokrimskrams

Das zweite Kissen ist fertig, und ich bin wieder ganz zufrieden mit dem Ergebnis.
Es sind zwar ein paar kleine Fehler drin, aber das fällt kaum auf!
Wie immer habe ich erst meine Muster auf Papier mit Bleistift geübt und dann auf meinem
Probestück! Erst dann geht's ans richtige Werk.
Mit leiser Meditationsmusik im Hintergrund( Danke Nana für den Tip) und klarem Kopf
klappt es bei mir am Besten. Ich mache auch zwischendurch immer mal eine kleine Pause.
Übrigens das Garn von Nana (anklicken) ist traumhaft! Herrlicher Glanz, reißt nicht und preiswert!



Die Fotos habe ich heute im Wintergarten bei meiner Tochter Annika gemacht, die bei uns im Haus wohnt.Sie hat so eine schöne Deko aus alten Kisten aufgebaut und auch der Kürbis ist von ihr!
Hier wurden also meine Jeansvasen drapiert, die ich mit gehäkelten Blüten und einer Stoffblüte verziert habe. Kater war natürlich neugierig und mußte mit auf`'s Bild.



Sehr gefreut habe ich mich über den spontanen AMC Tausch, den ich mit Klaudia
gemacht habe. Diese Woche bekam ich ganz duftige Lavendelgrüße!
Guckt mal, eine ganz süße Karte ist das!


In meinem nächsten Post werde ich dann über die Nieheimer Quilt-und Patchworktage berichten, die am kommenden Wochenende stattfinden! Infos in meinem vorigen Post!

Ich wünsche allen eine gesunde und schöne Woche!

Eure Ucki

Kommentare:

  1. Die Kissen sind wunderschön. Soweit bin ich Quiltmäßig noch lange nicht, und wenn das so weitergeht, wird das nie was, weil ich nie zum üben komme.
    Toll, wie du da dran gehst.
    Die Deko ist klasse. Jeansvasen sind eine tolle Idee.

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ucki,
    ich finde dein Kissen einfach perfekt! Wunderschöne Farben und toll gequiltet!
    Die Deko bei deiner Tochter Annika sieht ebenfals Klasse aus - eine hübsche Kombination, das Kürbisorange mit dem Jeansblau - und besonders dekorativ macht sich dazu natürlich das farblich passende, wunderschöne Katerchen! (Unser Maxwell mischt auch immer wieder mal gern mit, wenn er merkt, dass Fotos gemacht werden :o))
    Ganz liebe Grüße und Kätzchenkrauler, Traude

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ucki,
    die Kissen sehen sehen einfach klasse aus...und das Quilting ist einfach toll!
    Danke für unseren schönen Tausch...gerne wieder!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Ja wie toll sind denn die Kissen und was für ein klasse Quiltmuster bei dem neuen!

    Die Idee mit den Jeansvasen ist ja suuuper, hast eine kreative Tochter. Schön, wenn zwei so kreative Köpfe unter einem Dach wohnen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ucki,
    zwei tolle Kissen hast du gequiltet. An gerade Linien traue ich mich immer noch nicht richtig. Die Jeans-Vasen sind ein richtiger Gag neben dem Kürbis!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ucki,
    die Kissen gefallen mir sehr. Es sind gute Stücke, um verschiedene Quiltmuster auszuprobieren. Mir ist das vorher noch gar nicht in den Sinn gekommen. Deine Herbstdeko ist ganz zauberhaft. Die Jeans vertragen sich gut mit den Kürbissen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ucki,
    jetzt startest du aber durch ;-) Deine Kissen sehen toll aus und sind super gequiltet. Den Tipp mit der Meditationsmusik werde ich mal ausprobieren! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ucki,
    ich bin total beeindruckt von Deinen Quiltergebnissen, die Kissen sehen super schön aus, Du bist wohl ein Naturtalent. Auch die Herbstdeko mit den Jeansvasen sieht sehr schön aus.
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  9. Woowww deine Kissen sehen wundervoll aus, so toll gequiltet.
    Aber auch die Jeansvasen sind mega schön.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ucki,

    die Kissen sind klasse! Und diese angeblichen "Fehler" sind doch gerade das gewisse Etwas, die noch einen zusätzlichen Charme mit sich bringen.
    Sher schön gequiltet.

    EIn schönes Wochenende
    und liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  11. ...Liebe Ucki, ...wunderschööööön...:))) ein Traum deine Kissen....und deine jeansvasen sind eine tolle Ideee ...habe einen schönen Tag... Liebe Grüße von Gunhild

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ucki... ich bin gerade das erste Mal auf deinem Blog (lustigerweise per Link von einem kanadischen Blog aus). Mir gefällt so vieles von dem, was ich hier sehe... besonders die Kissen... und die Karten... und die Jeansvasen... und ...
    Ich schaue bestimmt mal wieder auf deinem Blog vorbei. Viele Grüße aus Essen,
    Annett (knettycraft.wordpress.com)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ucki, deine Kissen sind ein Traum! Profimäßig wunderschön gequiltet! Bin voller Bewunderung!!!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen