Sonntag, 7. September 2014

So Allerlei

kann ich euch heute präsentieren.
Das erste Kissen , freihand gequiltet, ist fertig. (Kurs bei Nana, anklicken)
Und ich muss sagen, es gefällt mir sehr gut! Das zweite ist nun in Arbeit, und es klappt noch recht gut.




Für einen ganz besonderen jungen Mann habe ich diesen Häkelschal gemacht.
 Hier gibt es die Anleitung:
http://www.pinterest.com/pin/211247038745378696/



Drei neue Projekte, die unter das Thema Recycling oder Upcycling fallen, bereichern
meinen Garten. Alte Kanne und Tasse vom Trödler hängen unterm Baum!


Diese Glass Plate Flowers habe ich bei Pinterest und Etsy gesehen, und da ich viele alte
Glasteller hatte, habe ich die Idee dann umgesetzt.
Die Teller habe ich mit tranparentem, hochwertigen Silikon zusammengeklebt. Hält sehr gut, auch bei anhaltendem Regen. Im Winter werde ich sie allerdings reinholen. Mein lieber Menne hat die Halterungen gemacht!



Meine selbstgemachte Planzschale wurde neu gestaltet.


Zum Schluss noch ein Bild von unserem Miniteich, wo sich die Lampionblume dieses Jahr ausgebreitet hat.


Ach ganz vergessen, habe ja noch ein Kräuterbeet angelegt, als wenn ich nicht schon genug hätte!


Ich wünsche euch noch einen geruhsamen Sonntagabend!
Bis bald

Eure Ucki

Kommentare:

  1. Das Kissen ist natürlich richtig geil geworden!!!!

    Auf was für Ideen die Menschen kommen... Kannen in die Bäume hängen!!!! Ich find´s klasse, auch das mit den Glastellern.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Das Kissen ist super schön geworden.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ucki,
    bei dir geht es jetzt aber richtig ab! Ein tolles Kissen hast du da genäht, das Quilting sieht super aus, klar, dass da noch eine 2. Version her musste. Und in deinem Garten würde ich gerne mal Mäuschen spielen ;-) Der Häkelschal sieht megahip aus, der wird sicher gut ankommen, glG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. DAS haste aber nicht alles an einem Sonntag gemacht, oder? Das Kissen ist klasse und es macht mir richtig Lust es irgendwann doch mal selber auszuprobieren, das Quilten. Die Idee mit den Glas ist ja wohl mal klasse.
    Schön, das Du wieder ein bißchen öfters schreibst, ich lese doch so gerne von Neuigkeiten ums Eck.

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. ...hallo liebe Ucki, das Kissen ist wunder wunderschön *klatschklatsch*...toll...man sieht ihm an, welchen Spaß du daran hattest, eine schöne Projektidee dazu ...liebe Grüße Gunhild...

    AntwortenLöschen
  6. Liebe uckt,
    das Kissen sieht suuuper aus!
    LG, Beate

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ucki,
    irgenwie beschleicht mich so ein Gefühl, als hätte ich ewig nichts mehr bei dir gelesen. Du hast ganz toll gequiltet und deine Gartendeko ist wirklich ganz außergewöhnlich!!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Das Kissen ist ja wirklich große Klasse! Wunderschön und perfekt gequiltet!
    Und die Glass Plate Flowers gefallen mir auch - eine ganz bezaubernde Idee, die du gekonnt umgesetzt hast :-)
    Liebe Grüße,
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  9. Wow, Dein Kissen ist super! Du hast so schön gequiltet.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ucki, das sind ja tolle Fotos aus deinem Garten - ein Traumteich und witzige Deko und überhaupt! Und was dein Kissen und den ganz besonderen Schal betrifft: Echte Kunstwerke!!!
    Alles Liebe, Traude
    ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ücki. Schön sieht dein Kissen aus mit dem Stern hast du ganz toll gemacht.
    Und der Schal sieht ja richtig kunstvoll aus. Einfach toll.
    Sieht hübshc aus die Tassen und Teller im Garten gibt doch immer wieder tolle Ideen.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ucki,
    dein Kissen ist zauberschön, der Schal sieht echt cool aus, mal sehen ob ich das hinbekomme :o))...deine Gartendeko finde ich sehr originell...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen