Samstag, 30. April 2016

Märchenhafte Mosaikkugel

Diese riesige Tonkugel habe ich irgendwann mal für wenig Geld erstanden ,
und schon beim Kauf hatte ich die Idee, sie mit Mosaik zu verschönern.
Da ich ja durch meine Tiffanyarbeiten viele Glasreste besitze, bot es sich an.
Hier zeige ich nun die Anfänge. Ich arbeite spontan ohne Planung und es hat sich doch ein recht schönes Muster ergeben. Auch Perlmuttmuscheln, Glasnuggets oder alte Broschen finden
einen Platz. Die Krone gibt dem Ganzen einen märchenhaften Ausdruck.
Ich werde die Kugel wahrscheinlich später dunkel verfugen, passt am Besten zu den bunten Farben. Und dann ab in den Garten zwischen Efeuranken!









Dann wurden noch mal Schirmchen gelieselt, die bleiben jetzt aber bei mir!?
Der Fisch  muss leider auf dem Trockenen sitzen!!



Ganz liebe Grüße an alle Leser und Blogger

Eure Ucki