Montag, 28. November 2016

Der Anfang ist gemacht

Ich habe 4 Projekte fast gleichzeitig begonnen.
So wird's garantiert nicht langweilig!

Aus alter Bettwäsche und Spitzen soll ein romantischer Quilt entstehen.




Diese kleinen Hexagone (1,2 cm Kantenlänge) aus edlen Krawattenstoffen und
Oakshott- Baumwolle von Quiltcabin werden zu einem Sofakissen . Größe
und Form noch offen, vielleicht rund?


 Das soll mal eine Strickjacke werden!
Tolle Dochtwolle in orientalischen Farben mit kleinen Pailetten.



 Ja ,und eigentlich wollte ich meine " coole Designertasche" erst fertig zeigen!
Ich kann's mir aber nicht verkneifen!
Die nähe ich unter der fachkundigen Anleitung von Heide Fenske, Quiltparadies.
Mitteltasche und zwei Außentaschen, genial!


 


Zum Schluß noch einige adventliche Impressionen.





Die Krippenfiguren habe ich beim Trödler erstanden. Da ein Stall fehlt, mußte eine
Kiste vom schwedischen Möbelhaus herhalten.
Ich weiß, is noch zu früh für ne Krippe!


Und wie jedes Jahr gibt's ein Bild von der Weihnachtsmaus!
Die liebe ich sehr ,und die ist aus der Waschküche !


Ich wünsche allen Bloggern und Lesern eine besinnliche,friedvolle Adventszeit.

Ganz liebe Grüße
Eure Ucki