Sonntag, 14. April 2019

Mir geht es gut!!!

Ihr habt lange nichts von mir gehört.
Es hat sich einiges zum Positiven verändert. Ich habe meine Ernährung umgestellt, mache regelmäßig Rehasport und Nordic Walking, und konnte dadurch meine Krankheit (rheumatoide Arthritis) zur Hälfte verbessern. Ich brauche überhaupt keine Schmerzmittel mehr und mein MTX
wurde auf ein Minimum runtergefahren. Super!!!
So nebenbei habe ich seit Anfang 2017  neunzehn , ja wirklich 19 kg abgenommen!
Ich fühle mich wie ein neuer Mensch!

Und weil es mir so gut geht, klappt das auch wieder mit dem Nähen .
Bewundern dürft ihr nun die Fortschritte an diesem Top aus romantischer alter Bettwäsche!
Es kommt jetzt noch ein weißer Rand mit Spitzenborte drum und noch mal ein bunter
schmaler Rand. 






Leider sind die Fotos nicht gut geworden ,zu blass.


Seit einigen Monaten bin ich auch Mitglied in der Nieheimer Patchworkgruppe
"Die Farbquilter"  Das ist eine tolle Gruppe mit sehr lieben, kreativen Frauen.
Luzia brachte diese Idee für schnell gemachte Körbchen,passend zur Osterzeit,mit.
Gleich nachgenäht! Sehr einfach!
Gestern hatten wir dann ein Nähtreffen der "Lipper Flickenkiste" und die Körbchen
wurden spontan von Einigen nachgenäht! In dieser super PW-Gruppe bin ich schon seit1987!
 

 
 




Mein Enkelsohn bekam auch einen tollen Vorhang für sein Hochbett. Schon länger fertig,
aber noch nicht abgelichtet. Fotos zeige ich aber später, weil der richtig schön geworden ist.
Langweilig wird es bei uns nicht, wir bekommen im September das fünfte Enkelkind!
Dafür muss natürlich auch etwas genäht werden.

Also bis demnächst an dieser Stelle

Eure Ucki

Kommentare:

  1. Tolle Bettwäsche Verwertung, und feine Stoffkörbchen
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ucki,
    schön wieder von dir zu lesen. Einfach klasse wie schön du die alte Bettwäsche verarbeitet hast. Ich bin begeistert, denn ich wusste gar nicht, das es so viele verschiedene Farben davon gab...ich beneide dich drum;-)
    Die Körbchen sind sehr schön...welches SM ist es ? Das wäre noch was, für meine Enkelin zu Ostern...

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sind wunderbare Neuigkeitne, liebe Ucki, ich freu mich für dich! Und auch deine Werke finde ich wunderschön!
    Herzliche rostrosige Grüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/04/verwandlungen-oder-alles-neu-macht-der.html

    AntwortenLöschen

Info zum Kommentieren
Ich freue mich über jeden Kommentar und dass du dir die Zeit dafür nimmst.
♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.