Mittwoch, 12. Juli 2017

Krabbeldecke für Lotta

 Wie lange habe ich eigentlich diesen tollen Pferdchenstoff von Ikea schon?
15 Jahre???? Jetzt weiß ich auch, warum der soooo lange warten musste!
Natürlich auf Lotta , unser viertes, süßes Enkelkind!!Sie ist 6 Monate jung.
Der passt einfach super zu ihr! 
So weit bin ich nun mit der Krabbeldecke . 


Das Top braucht noch einen Rahmen, dann werde ich mit der Näma quilten und 
ein dunkles Binding anbringen. Lotta und der Mama gefällt's schon sehr gut!
Papa hat erst dumm geguckt, weil die Pferdchen so seltsam aussehen.
Mit Schweinekringelschwanz, Ohrring und Schäfchenlocken!!!! 


Ganz liebe Grüße
Eure Ucki
  

Montag, 12. Juni 2017

Eine Reise durch Oma's Wäscheschrank

Treny's Ausstellung in Reelkirchen 

 Das war wieder ein Highlight für Patchworker und auch für Leute, die damit gar nichts am Hut haben! Die Tombola war ratz, fatz abgegrast.Keine Chance noch Foto's zu machen.
Drinnen durfte man wunderschöne Quilts aus alter Bettwäsche und edlen Spitzen bewundern, 
in zeitweise ziemlichem Gedränge. Draußen hatten fleißige Helfer für das leibliche Wohl gesorgt ,
und so führte mich mein Verlangen zum Kuchenbüfett , Getränkestand und Imbissstand!!
Natürlich mit Pausen dazwischen, versteht sich! Das Ganze mit zünftiger Musik untermalt.
Hach, solche Tage liebe ich ja!

Jetzt gibt es aber erst mal viele Foto's, wobei ich gestehen muss ,daß einige nicht gut geworden sind. Die lasse ich weg und schaut mal bei "Patchwork tut der Seele gut" vorbei,da gibt es auch Bilder!



















Leider habe ich nicht mehr brauchbare Foto's. Es gab noch viel mehr Schönes zu sehen!

Ich hoffe, die Reise durch Oma's Wäscheschrank hat euch gefallen!?

Bis bald
Eure Ucki
   

Montag, 5. Juni 2017

Perlen, Patchwork, Garten

 Liebe Blogger,
heute gibt es viele Foto's, wenig Geschreibsel! 
Irgendwie bin ich heute abend schon wieder müde.

Ich mach grad was Tolles aus Perlen. Das Armband ist fertig, siehe letzer Post.
Jetzt fädel ich an einer Drachenreiterkette. Ganz schön Arbeit. Davon brauche ich 16 Teile.






 Für meinen Quilt aus alter Bettwäsche habe ich noch mal 4 Blöcke appliziert, diesmal bunt.
Ich habe nun 12 Blöcke plus einen Großen in der Mitte. Nun brauch ich noch Zwischenblöcke mit alter Spitze.



Garteneindrücke



 Ja ich weiß, der Clown ist schön schräg! Ich hab ihn auf dem Flohmarkt entdeckt.


Diese Stelen habe ich bei Bauarbeiten entdeckt. Sollten weggeworfen werden.Zu schade!




In den nächsten Tagen gibt es noch tolle Eindrücke von Treny's Ausstellung.
Eine Reise durch Oma's Wäscheschrank.
Die ganze Veranstaltung war wieder richtig gelungen!!!
Was Treny anpackt gelingt garantiert! 

Bis dann, liebe Grüße
Eure Ucki
 

Sonntag, 23. April 2017

Liebe Blogger

Wegen Krankheit war hier soo lange nix los.
Bei mir wurde im Januar rheumatoide Arthritis oder chronische Polyarthritis
festgestellt. Nun habe ich noch sehr mit den starken Medikamenten zu kämpfen!
Seit zwei Wochen kann ich das Mittel nun  spritzen und vertrage es besser.
Die Wirkung ist aber noch nicht hundertprozentig.

So, jetzt aber schnell zu einigen erfreulichen Ereignissen!

Wir haben ein viertes Enkelkind bekommen und freuen uns sehr!!!
Die anderen 3 Enkel hatte ich in den Osterferien einige Tage hier.
Auch wenn es mal anstrengend wird, ich genieße diese Zeit!
Zu schnell sind die Jahre vorbei.


Und kurz vor Toresschluss möchte ich euch auf eine ganz besondere
Ausstellung aufmerksam machen!
Treny von "Patchwok tut der Seele gut" kennen ja schon viele von euch. Sie hat
sich wieder getraut und organisiert eine Austellung am kommenden 1Mai
in Herrentrup unter dem Motto "Eine Reise durch Oma's Wäscheschrank"

Näheres erfahrt ihr hier  http://patchworktutderseelegut.blogspot.de/ 

Meine Decke ist leider nicht fertig geworden.
Soweit bin ich, alles mit der Hand genäht, nur aus alter Bettwäsche! 






Noch bis zum 30. April läuft die Ausstellung der Stubenquilter in Uslar.
Näheres bei Heide Fenske im Quiltparadies .
Eine tollen Kurs bei Jutta Gehrke belegte ich hier http://www.quiltparadies.de/ 
Meine Ergebnisse, auch alles mit der Hand zusammengenäht.
Klappt gut mit einer gebogenen Nadel.
So entstanden ganz individuelle Schachteln!
 




Und nochmal Patchwork, aber anders, und zwar mit winzigen japanischen Perlen!
Das wird ein Armband für mich. Fast fertig!


Das war es erst mal und vielleicht sehe ich ja einige von euch in Herrentrup!
Wär toll! 

 Liebe Grüße
Eure Ucki

Samstag, 24. Dezember 2016

Weitermachen.....

trotz akuten Arthritisanfall im , ausgerechnet rechten Handgelenk.
Geht jetzt aber wieder . Ich lass mir doch nicht das Nähen verbieten.
Der Arzt meinte , ich soll das mal sein lassen .Komisch, das Putzen hat mir noch keiner verboten!

Also meine Kissenplatte muss nun noch auf einen Hintergrund appliziert werden.
 Meine Tasche ist fertig!




Und nun freue ich mich sehr auf Weihnachten! Ich hoffe, ihr auch!

Ich wünsche allen Lesern wunderschöne Feiertage und für uns alle 
Frieden auf der ganzen Welt!

 Eure Ucki
 

Montag, 28. November 2016

Der Anfang ist gemacht

Ich habe 4 Projekte fast gleichzeitig begonnen.
So wird's garantiert nicht langweilig!

Aus alter Bettwäsche und Spitzen soll ein romantischer Quilt entstehen.




Diese kleinen Hexagone (1,2 cm Kantenlänge) aus edlen Krawattenstoffen und
Oakshott- Baumwolle von Quiltcabin werden zu einem Sofakissen . Größe
und Form noch offen, vielleicht rund?


 Das soll mal eine Strickjacke werden!
Tolle Dochtwolle in orientalischen Farben mit kleinen Pailetten.



 Ja ,und eigentlich wollte ich meine " coole Designertasche" erst fertig zeigen!
Ich kann's mir aber nicht verkneifen!
Die nähe ich unter der fachkundigen Anleitung von Heide Fenske, Quiltparadies.
Mitteltasche und zwei Außentaschen, genial!


 


Zum Schluß noch einige adventliche Impressionen.





Die Krippenfiguren habe ich beim Trödler erstanden. Da ein Stall fehlt, mußte eine
Kiste vom schwedischen Möbelhaus herhalten.
Ich weiß, is noch zu früh für ne Krippe!


Und wie jedes Jahr gibt's ein Bild von der Weihnachtsmaus!
Die liebe ich sehr ,und die ist aus der Waschküche !


Ich wünsche allen Bloggern und Lesern eine besinnliche,friedvolle Adventszeit.

Ganz liebe Grüße
Eure Ucki